DKAC Sachsen-Anhalt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

CC Wanderpokal 2011

Tagebuch ´11

Am 24. September 2011 war es endlich wieder soweit, die Mitglieder des Carp Corps bekamen die Chance sich, im Rahmen unseres Wanderpokalangelns, zum Karpfenkönig  zu krönen.

Bei herrlichem, fast schon sommerlichem Wetter startete die Veranstaltung am Samstag um 10 Uhr mit folgenden Teilnehmern: Marc Buhrau, Thomas Schmidt, Ronny Neubert, Udo Frieser und Stefan Kunze. Die Erwartungen waren recht hoch, hoffen wir doch, eine  ganze Reihe schöner Fische auf die Matte legen zu können.

Das Rahmenprogramm mit dem obligatorischen Grillen und der, sagen wir mal vorsichtig, Verkostung verschiedenster Spirituosen lies den Tag schnell zum Abend werden, so dass wir gar nicht so recht bemerkten, dass wir bis dahin noch keinen einzigen Fisch  landen konnten.

Der ein oder andere Optimist setzte vollstes Vertrauen in die Nacht und so gingen wir irgendwann, es war dann doch schon recht spät, in die Zelte in der Hoffnung, den entscheidenden Fisch zum Sieg zu fangen......

Was soll ich sagen, es kam wie es kommen musste, wir schliefen durch.

Als die Veranstaltung am Sonntag um 10Uhr dann ordnungsgemäß abgeblasen wurde musste festgestellt werden, dass Marc Buhrau nach kampfloser Verteidigung alter und neuer Karpfenkönig 2011 ist.

Bleibt nur , auch wie im letzten Jahr, dem König zu huldigen und ihm anzudrohen, dass im nächsten Jahr alles anders wird...

Stefan Kunze


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü